Potenzialentwicklung

Best Practice / Führung

Der Kunde:
Internationales Logistikunternehmen.

Die Herausforderung:
Führungskräftemangel auf Grund starken globalen Wachstums.

Der Auftrag:
Kurzfristige Konzeption und Durchführung eines Programms zur Entwicklung von Nachwuchsführungskräften und Potenzialträgern.

Die Umsetzung im Überblick:
Vierstufige Leadership Journey (in englischer Sprache) mit den Modulen Teaming, Leadership, Entrepreneurship und Implementation.
Förderung unternehmerischen Denkens und Handelns im Team durch parallel laufendes Projektmanagement mit dem Ziel,
das Projekt eigenständig zu identifizieren, zu planen, zu finanzieren, die Implementierung zu organisieren und schließlich selbst vor Ort umzusetzen. Zusätzlich regelmäßige Einzel Coachings für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Der Erfolg:
Besetzung aller Stellen durch interne Führungskräfte. Regelmäßige Wiederholung des Programms mit neuen Potenzialträgern.